Skip to main content

This job has expired

Referent (m/w/d) Anlagenbuchhaltung / ESG-Reporting Manager (m/w/d)

Employer
Avacon Netz GmbH
Location
Helmstedt
Salary
Competitive
Closing date
10 Apr 2024
Reference
4621187017

View more

Avacon Netz GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit Die Avacon Netz GmbH mit Sitz in Helmstedt ist Teil der Avacon-Unternehmensgruppe. Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Mit innovativen Technologien entwickelt das Unternehmen moderne und leistungsfähige Energienetze für die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Zukunft. Wir suchen kreative Entdecker, zuverlässige Macher, Kundenversteher, Auf-mich-und-andere-Achter und echte Teamplayer, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unsere Abteilung Anlagenbuchhaltung am Standort Helmstedt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent Anlagenbuchhaltung / ESG-Reporting Manager. Eine Aufgabe, die herausfordert Du managst das Avacon weite ESG-Reporting insbesondere prüfst du die Einhaltung von EU-Richtlinien Du übernimmst die Plausibilisierung und Berichterstattung der ESG-Kennzahlen und Reporting an den Konzern Du wirkst beim Prozessaufbau zu neuen Kennzahlen im ESG-Reporting sowie in weiten Arbeitskreisen (Brückenkopf) mit Du verantwortest die Koordination des Schnittstellenmanagements und das Nachhalten von Fristen Du bist für die Prüfung und Erstellung von Verträgen mit Fokus auf CAPEX/Aktivierbarkeit verantwortlich Du erstellst Kontierungsrichtlinien CAPEX in der gesamten Avacon-Gruppe Du klärst Bilanzierungsfragen im Bereich CAPEX Du arbeitest in weiten Arbeitskreisen im Bereich der Anlagenbuchhaltung mit Du übernimmst zeitlich abgrenzbare Sonderaufgaben in Abstimmung mit der Führungskraft Ein Background, der überzeugt Du hast ein Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar erfolgreich absolviert Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung in der Anlagenbuchhaltung oder der Buchhaltung im Allgemeinen - Erfahrungen im Jahresabschluss und im Umgang mit Wirtschaftsprüfern wären von Vorteil Du hast Spaß an der fachlichen Ausarbeitung und Bewertung von Sachverhalten und verfügst über ein gutes End-To-End Prozessverständnis Du hast gute MS-Office Kenntnisse (inkl. Powerpoint) Du bist bereit, an Avacon übergreifenden Arbeitsgruppen teilzunehmen und hast Freude daran, Veränderungen voranzutreiben Du hast ein gutes Gesprächs- und Verhandlungsgeschick in Verbindung mit einer schnellen Auffassungsgabe und einer strukturierten und eigenständigen Arbeitsweise Uns ist wichtig: Wir suchen keinen #superhelden, der alle Fähigkeiten bereits mitbringt. Vielmehr wünschen wir uns einen hochmotivierten Kollegen, der Lust hat, all diese Dinge zu erlernen und unser Team mit seiner Art bereichert. Ein Umfeld, das begeistert Jahrzehnte lange Erfahrung im Betrieb von Strom- und Gasnetzen Starkes Teamgefüge, Offenheit und wertschätzendes Miteinander 30 Tage Urlaub, 37 Stunden pro Woche Hybrides Arbeiten (Arbeiten aus dem Büro, von Zuhause oder aus dem EU-Ausland) Flexible Arbeitszeitgestaltung damit du Beruf- und Privatleben optimal vereinbaren kannst Eine überdurchschnittliche Vergütung nach Tarifvertrag (13 Monatsgehälter & Bonus) Betriebliche Alterssicherung und vermögenswirksame Leistungen , Mitarbeiterrabatte, HanseFit, Betriebssport und Jobrad Zahlreiche Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Sabbatical Familienservice (u. a. Beratungsangebote, Unterstützung bei der Kinderbetreuung) Hohe Arbeitssicherheits- und Umweltstandards Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Kontaktdaten Fachliche Fragen beantwortet gern: Björn Bäsecke (Abteilungsleitung) T +49 172 8616962 Allgemeine Fragen zum Recruiting-Prozess beantwortet gern: Viktoria Harstick (Recruiter) T +49 5351 123-35108 Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung

Get job alerts

Create a job alert and receive personalised job recommendations straight to your inbox.

Create alert